März, 2020

01mär16:0017:00PuppentheaterOffener Treff im GeyserHaus

Event Details

„Kasper und die blaue Zauberblume“

Am Sonntag, dem 1. März kommt der Hallenser Puppenspieler Friedhart Faltin in den Jugendtreff auf der Parkbühne GeyserHaus. Seinen Beruf hat er an der Schauspielschule “Ernst Busch” in Berlin gelernt. Seit nunmehr über 40 Jahren übt der Puppenfan an verschiedenen Bühnen Deutschlands den äußerst seltenen Beruf des Puppenspielers aus. Faltin fühlt sich in der Hauptsache dem traditionellen Puppenspiel verpflichtet und zeigt das Stück „Kasper und die blaue Zauberblume“.

Inhalt:

Die Prinzessin Tausendschön lebt in einem wunderschönen Schloss. Plötzlich erscheint der böse Zaubermeister Puruwango und verzaubert sie kurzerhand. Sie fällt in einen tiefen Schlaf, aus dem sie 100 Jahre nicht mehr erwachen wird. Kasper findet die schlafende Prinzessin. Da erscheint ihm die gute Fee Amalie und erzählt ihm, was der böse Zaubermeister getan hat. Sie erklärt Kasper dass es im Wald eine Zauberblume gibt, die den Bann brechen kann.

Los geht’s 16 Uhr im Jugendtreff auf der Parkbühne GeyserHaus.

 

Eintritt: 3/5 Euro (Karten nicht im Vorverkauf erhältlich)

Wann?

(Sonntag) 16:00 - 17:00

Wo?

Offener Treff im GeyserHaus

PARKBÜHNE GEYSERHAUS

ACHTUNG!

DIE ANZAHL UNSERER PARKPLÄTZE IST BEGRENZT.

BITTE NUTZEN SIE DIE ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTEL (TRAM 12 + 16, S1 + S3). VIELEN DANK!

Fahrplan