OFT-Jugendclub Wiederitzsch

Neues aus dem Jugendclub

Aktuelle Öffnungssituation

Dank der Lockerung ist es nun möglich, dass sich 13 Jugendliche gleichzeitig im Jugendclub aufhalten. Auch eine Anmeldung ist nicht mehr nötig. Allerdings gelten bei uns noch Maskenpflicht und das Dokumentieren der Besuchenden zur Kontaktverfolgung.

Langsam kehrt wieder Leben in den lang so leisen Jugendclub ein. Er wird wieder ein Treffpunkt und ein Raum für alle Jugendlichen, für die vielfältigsten Ideen und Aktionen so wie es sein soll.

Ferienprogramm

Die Sommerferien stehen vor der Tür und wir setzen alle Hebel in Bewegung diese so bunt wie möglich zu gestalten. In Kooperation mit den anderen Jugendclubs des GeyserHaus e.V. wird aktuell ein vielfältiges Ferienprogramm erarbeitet. Dieses soll vor allem die Einschränkungen und Versäumnisse aus dem letzten Jahr wieder wettmachen. Wir wollen gemeinsame Aktionen wie Kanu fahren, Zelten im Jugendclubgarten Ausflüge zum See und Outdoorkino veranstalten. Es wird sogar einen Escaperoom geben. Nähere Informationen finden Sie in Kürze auf unserer Internetseite und auf Instagram, oder fragen Sie einfach nach.

Gartenprojekt

Auch unser Gartenprojekt ist im vollen Gange. Alles blüht, sprießt, wächst und gedeiht und hier und dort kann man sogar schon naschen. Aktuell haben die Baumaßnahmen für einen Fußballkäfig begonnen, der im hinteren Teil des Gartens seinen Platz finden wird. Außerdem werden wir unser Gartenhäuschen zu einer Beachbar umgestalten. Diese hat sogar schon einen Namen. „Tantel Handrun“ soll sie heißen. Wer neugierig ist was hinter diesem kuriosen Namens steckt, kann gerne mal vorbeischauen und persönlich nachfragen.